MELDUNGEN
5. September 2022

Ausnahmeregelung zur Ernteverpflichtung in 2022

Hinweis: Antragsteller mit erstmaliger Ernte in 2022 können bis zum 10.09.22 bei den zuständigen Bewilligungsstellen formlos beantragen, auf die Ernte aufgrund der Trockenheit zu verzichten, insofern der Bestand eine Ernte nicht zulässt. Der Antrag wird seitens der Bewilligungsstelle geprüft und die

weiter lesen…

MELDUNGEN
5. September 2022

Ausnahmeregelung zur Ernteverpflichtung in 2022

Hinweis: Antragsteller mit erstmaliger Ernte in 2022 können bis zum 10.09.22 bei den zuständigen Bewilligungsstellen formlos beantragen, auf die Ernte aufgrund der Trockenheit zu verzichten, insofern der Bestand eine Ernte nicht zulässt. Der Antrag wird seitens der Bewilligungsstelle geprüft und die

weiter lesen…

THEMENÜBERGREIFENDES
28. Mai 2021

Niedersachsen fördert den Anbau von Wildpflanzen

Johann Högemann

Artenvielfalt und Biogaserzeugung passen zusammen – das ist das Ergebnis zweier Forschungsprojekte, die in den vergangenen Jahren von der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. und dem 3N Kompetenzzentrum e.V. mit finanzieller Unterstützung des Landes Niedersachsen durchgeführt wurden. Deshalb wird der…

weiter lesen…

THEMENÜBERGREIFENDES
11. Juni 2020

Nachhaltiger Beitrag zum Klimaschutz

Florian Rölfing

Der Anbau von Wildpflanzen als Alternativkultur zum Mais für die energetische Nutzung bietet nicht nur einen hohen ökologischen Mehrwert für die heimische Tierwelt, sondern zeigt auch positive Effekte auf die Grundwasserqualität. Zu diesem Ergebnis kommt das Forschungsprojekt „Stickstofffixierung mehrjähriger…

weiter lesen…

ROHSTOFFE
Bild
12. November 2018

Wildpflanzen für Biogas: Untersuchungen zur Samenausbreitung abgeschlossen

Mehrjährige Wildpflanzen-Mischungen gelten als interessante Möglichkeit, Biogasfruchtfolgen aufzulockern und ökologisch aufzuwerten. Noch unklar war bislang jedoch das Risiko, über die Gärprodukte Wildpflanzensamen auf andere Flächen zu verbreiten. Die Universität Rostock untersuchte diese Frage gemeinsam…

weiter lesen…